Pilates Trainer/- in

In Kooperation mit unserem Partner FITCOM bieten wir mehrere Weiterbildungen an. Du bestimmst wann und wo du lernen möchtest. Im Online Campus sind digitale Lehrskripte hinterlegt, teilweise werden Lehrvideos eingesetzt. Oder die klassische Lernvariante. Lernerfolgskontrolle mit Hausaufgaben. Jeder Fachbereich hat seinen persönlichen Dozenten.  

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training schließt Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung ein. Es ist bedingt auch zur Rehabilitation nach Unfällen geeignet. Wichtig ist eine fachliche Einführung in die Methode, um Bewegungs- und Haltungsfehler zu vermeiden. Generell ist die Verletzungsgefahr jedoch eher gering. Die wesentlichen Prinzipien der Pilates-Methode sind Kontrolle, Konzentration, bewusste Atmung, Zentrierung, Entspannung, Bewegungsfluss und Koordination. Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung.

Lehrgangsgebühren inkl. Prüfung: 850,00 €

Lehrgangsvoraussetzungen: 18 Jahre (oder Einverständniserklärung der Eltern)

Lehrinhalt:

Modul   1 – Die Geschichte Pilates

Modul   2 – Die Grundprinzipien Pilates

Modul   3 – Gezielte Übungen nach Joseph Pilates</>span>

Modul   4 – Entdeckung und Verstärkung der Kernmuskeln

Modul   5 – Verbindung Körper und Geist durch gezieltes Atmen

Modul   6 – Verbesserung athletischer Fähigkeiten und Aufbau der Ausdauer

Modul  7 – Verfeinerung der geistigen und körperlichen Balance und des Bewusstseins

Modul 8 – Praxis

Modul 9 – Abschlussprüfung/Hausaufgabe

 

vimibo ist der führende Anbieter von Mind-Body-Konzepten für mehr Vitalität.

Wir bieten Coachings, Trainings, Kurse und Seminare.

KONTAKT

Tel: 06182 / 9598484

info@vimibo.de

Impressum    Datenschutz